Sie befinden sich hier:

Qualifizierte Suchmaschinenoptimierung

Suchmaschinenoptimierung bzw.  SEO (engl. für Search Engine Optimisation) beschreibt sämtliche Maßnahmen die darauf zielen, die Auffindbarkeit einer Website in den Suchmaschinen zu verbessern. Oft spricht man auch davon, dass die  “digitale Sichtbarkeit” erhöht wird.

Gute Position in den Suchmaschinen = hohe digitale Sichtbarkeit

Suchmaschinenoptimierung SEO
SEO-Analyse: Grundlage für digitale Sichtbarkeit

Gratis SEO-Check zum Kennenlernen

Da heute immer mehr Geschäftsprozesse in die  digitale Welt überwechseln, wird dieser digitalen Sichtbarkeit eine übergeordnete Bedeutung beigemessen. Eine professionelle und konstant aktualisierte Suchmaschinenoptimierung zielt auf folgende Ziele ab:

Allerdings ist auch die Welt der Suchmaschinen ständig in Bewegung. Update jagt hier Update und somit verändern sich auch ständig die Ranking-Kriterien. 

Mit anderen Worten:

SEO ist keine einmalige Angelegenheit, sondern eine kontinuierliche Aufgabe des Betreiber einer Internetseite".

Ablauf einer SEO-Optimierung

SEO Analyse:

Detailierte Analyse Ihrer Website. Wir durchleuchten Ihre Website und erstellen einen ausführlichen SEO – Report. Dadurch haben Sie alle notwendigen Informationen, um Ihrem Internetauftritt die gewünscht bessere digitale Sichtbarkeit und mehr Suchmaschinen-Performance zu geben.

 

Kick-Off:

Die wichtigsten Verbesserungsvorschläge und erforderlichen Maßnahmen werden mit Ihnen besprochen. Danach wird ein Maßnahmenplan erstellt undes werden  die Ziele, sowohl in der Onpageoptimierung als auch der Offpageoptimierung festgelegt.

 

Umsetzungsunterstützung:

Mit dem Manahmenlan steht jetzt ein genauer Leitfaden bzgl. der durchzuführenden SEO-Schritte zur Verfügung. Nachdem definier ist, wer die vorgeschlagenen Maßnahmen umsetzen wird, kann die Arbeit beginnen.
Dabei können Sie selbst aktiv werden, oder  unser Expertenteam bzw. Ihre Agentur übernehmen das.

 

Reporting und Monitoring:

Da SEO keine einmalige Sache ist und es auch etwas an Zeit benötigt, bis alle Maßnahmen zur Zielerreicheng umgesetzt sind, ist eine monatliche Standortbestimmung durch ein aussagekräftiges Reporting (SEO-Check) unerlässlich.

 

Suchmaschinenoptimierung

ist ein entscheidender Aspekt im Online-Marketing.

Der erste Prozessschrit der Inboundmarketing-Methode steht unter dem Vorzeichen “Anziehen”. D.h. suchende Webuser sollen von einer Internetseite angezogen werden und diese auch besuchen. Dazu muss die Seite aber erst einmal im Netz gefunden werden. Der Wettbewerb ist groß,  entsprechend groß auch das Gedränge auf den vorderen Plätzen der Suchergebnisse.

SEO – Mehr Besucher auf der Webseite

Da bekanntlich bei Suchanfragen jedoch nur diese Erstplatzierungen zählen, muss SEO alles daran setzen, ein sehr gutes Ranking zu erreichen und zu verteidigen.

Halten wir also fest:  Die Suchmaschinenoptimierung sorgt dafür, dass eine Website in den Suchmaschinen dauerhaft gut gefunden wird.

Hierfür erforderlichen SEO-Maßnahmen sind u.a.:

  • Keywordrecherche
  • Kexwordanalyse
  • Onpage-Optimierung
  • Offpage-Optimierung

Damit eine Website überhaupt in den Ergebnisseiten einer Suchmaschine aufgenommen werden kann, muss die Website von der Suchmaschine (Crawler) indexiert werden. In einfachen Worten: Ein Computerprogramm (Crawler) durchsucht das Internet immer wieder nach Inhalten – ganz besonders nach neuen Inhalten, denn die sind gleichsam für Mensch und Maschine am interessantesten.

Und genau darauf zielen wir mit unserer Suchmaschinenoptimierung ab: “dass Ihre Internetseite interessant bleibt und sich das Ranking Ihrer Website kontinuierlich verbessert”

Inboundmarketing Prozess
seo inboundmarketing prozess

Die Queen aus Digitalien und der alte Marketinghase haben uns eine wunderbare Website gezaubert. Jederzeit freundlich (wir können ganz schön anstrengend sein 🙂 ), kompetent und mit tollen Ideen haben wir schnell einen gemeinsamen Nenner gefunden. Die Arbeit mit den Beiden hat jede Menge Spass gemacht und wir sind mit dem Ergebnis mehr als zufrieden. Absolut empfehlenswert.

 

Weitere Kundenmeinungen →

Ein Auszug

unserer Kunden

Immer mehr Kunden erkennen, dass modernes Onlinemarketing bzw. Inboundmarketing weit mehr sind als eine hübsche Internetseite.

SEO-Analyse: Grundlage für digitale Sichtbarkeit

Gratis SEO-Check zum Kennenlernen

Im Einzelnen stehen hierfür die folgenden Maßnahmen zur Verfügung:

Onpage-Optimierung umfasst alle Maßnahmen, die der Betreiber einer Website auf den einzelnen Inhaltseiten durchführen muss, um die Suchergebnisse zu verbessern. 

Aufgeteilt werden diese in content-, technik- und struktur-bezogene Optimierungsmaßnahmen.

Offpage-Optimierung ist schon etwas anspruchsvoller. Es handelt sich nämlich um alle Maßnahmen, die nicht direkt auf Ihrer Website vorgenommen werden können. Die Offpage-Optimierung befasst sich mitt den externen Faktoren einer Website. In der Regel handelt es sich dabei um externe Links, auch Backlinks genannt,, gemeint.

Google kontrolliert diese Links, bewertet sie und stuft sie ruck zuck als Spam ein. Schauen Sie deshalb, dass Sie guten und einzigartigen Content produzieren, der dann gerne von anderen Websites/Blogs verlinkt wird.

Mit einer SEO Analyse wird überprüft, ob eine Website bestmöglich für Suchmaschinen, wie z. B. Google oder Bing, optimiert ist. Ergebnis dieser SEO Analyse ist eine Liste mit Vorschlägen um das Suchmaschinenranking zu verbessern. Dabei ist zu beachten, dass diese SEO-Analyse oder auch SEO-Check keine einmalige Angelegenheit ist, sondern hier Regelmäßigkeit angesagt ist. Regelmäßigkeit deshalb, da z.B. regelmäßig (nahezu monatlich) Updates von Google auf den Plan treten und damit verbunden, auch neue Regeln für das Ranking.

 

 

Eine gründliche SEO Analyse ist die Grundlage für ein besseres Ranking bei den Suchmaschinen. Ohne einen solchen SEO-Chek wird es schwierig, auf den vorderen Plätzen der Suchmaschinen zu landen, also gefunden zu werden. 

Eine SEO-Analyse zeigt Schwachstellen und Fehler der Website hinsichtlich ihrer Platzierung  auf. Man verfügt damit über einen Leitfaden zur kontinierlichen Verbesserung der Suchergebnisse.

Unter Local SEO oder auf deutsch: lokale Suchmaschinenoptimierung werden Maßnahmen zusammen- gefasst, die eine Website in den lokalen Suchergebnissen weiter nach vorne bringen.Die lokalen Suche, wurde von Google 2007 Schritt eingeführt. Absicht war es,  dass Suchanfragen aus einer bestimmten Region für den Nutzer möglichst relevante Ergebnisse liefern. Relevant bedeutet in diesem Zusammenhang, dass Unternehmen angezeigt werden, die sich geografisch in der Nähe des Nutzers befinden.Vergleichbar ist das mit der guten alten Telefonzeit – wenn man da z.B. im Telefonbuch eine Reinigung gesucht hat, sollte sich diese möglichst in der Nähe befinden

Bei denn contentbezogenen Maßnahmen geht es um die Optimierung der Inhalte, wie z. B. Meta Tags oder den für den Besucher relevanten Content auf der Webseite, also Texte, Bilder oder Videos (Content-Marketing). 

Besonders achten wir darauf, dass es keinen Duplicate Content gibt, sprich dass Ihre Inhalte nicht auf anderen Websites vorkommen.

Technisches SEO ist für den Besucher der Website nicht direkt sichtbar – er spürt diese Maßnahmen aber ganz besonders, wenn eine Website z.B schnell lädt.

Hier werden Elemente wie Ladezeit und 404-Fehlermeldungen, Spracheinstellungen, SSL (Secure Sockets Layer = Verschlüsselungsprotokoll für die sichere Datenübertragung) etc. optimiert.

Bei den strukturbezogenen Maßnahmen wird – wie der Name schon sagt – die Struktur der Website optimiert. Dies bedeutet, dass genau darauf geachtet wird, wie die Navigation der Website/des Shops aufgebaut ist. Dabei ist auf eine einfache und gute Hierarchie zu achten, die für Mensch und auch Maschine leicht zu interpretieren ist. Der Besucher einer Webseite möchte wissen, wo er sich gerade befindet und wo er weitere Informationen finden kann. Ein wichtiger Aspekt in diesem Zusammenhang ist hier auch interne Verlinkungen.